Vermietung oder Selbstnutzung? Hier geht beides! *Zweifamilienhaus in Bevergern*

48477 Hörstel

330.000,00 €
Kaufpreis
6
Zimmer
160,2 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
48477 Hörstel
Immobilien­typ
Zweifamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
6
Grundstück
1.127 m2
Wohnfläche
160,2 m2
Vermietbare Fläche
160,2 m2
Vermietet
verfügbar ab
Nach Vereinbarung
Online-ID
7595851
Anbieter-ID
12584
Stand vom
23.06.2022
Kauf­preis
330.000,00 €
Provision für Käufer
5,5 % inkl. gesetzl. MwSt. vom Käufer
Badezimmer
3
unterkellert
teilweise
Separates WC
1
Wohneinheiten
2
Parkmöglichkeit
Abstellraum
Massivbauweise
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
239.40 kWh/m2a inkl. Warmwasser
Gültig bis
20.02.2032
Energieeffizienzklasse
G
Baujahr
1959
letzte Modernisierung
1959
Primärer Energieträger
OEL
Heizungsart
Zentralheizung
Kfz-Stellplatz
3
Garage
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
4

In schöner Siedlungslage und in Kanalnähe von Hörstel-Bevergern treffen Sie auf diesen Klassiker für die Konstellation "Mehr-Generationen-Wohnen". Das vielseitig nutzbare Grundrisskonzept verteilt sich mit ca. 160 m² Wohnfläche auf zwei separate Wohneinheiten, von denen das Erdgeschoss aktuell vermietet ist. Somit stehen viele Nutzungsmöglichkeiten offen, wie zum Beispiel eine Teil- oder Komplettvermietung, um zusätzliche Mieteinnahmen zu generieren. Die Immobilie findet ihren Ursprung im Jahr 1959 und wurde in 1999 erweitert. Der durchgeführte An- und Umbau fügt sich harmonisch in das zeitlose Erscheinungsbild des Hauses ein. Die Räumlichkeiten im Erdgeschoss finden Platz auf ca. 83 m² Wohnfläche und setzen sich zusammen aus Wohnzimmer, einer separaten Küche, einem Duschbad mit WC, zwei Abstellräumen, zwei als Schlafzimmer nutzbare Räume sowie einem Tageslichtbad mit Badewanne, Dusche und WC. Diese Etage ist seit 2020 ungekündigt vermietet und die Mieteinnahmen belaufen sich auf 400 € pro Monat zuzüglich 160 € Nebenkosten. Die obere Etage ist über das allgemeine Treppenhaus erreichbar und ergänzt das Raumangebot mit rund 76 m² Wohnfläche. Hier sind zwei Schlafräume, ein Wohnbereich mit angrenzender Küche, ein Duschbad mit WC sowie ein zweites Bad mit Badewanne, Dusche, WC sowie Anschlüssen für Waschmaschine und Trockner untergebracht. Das Kellergeschoss komplettiert das stimmige Gesamtkonzept mit insgesamt sieben Kellerräumen und einem zusätzlichen Außenzugang. Das großzügige Grundstück mit 1.127 m² hält vielfältige Gestaltungs- und Nutzungsmöglichkeiten bereit. Sandkasten und Klettergerüst für die Kinder, hübsch angelegte Blumenbeete, das eigene Gewächshaus, Pool, Gartenhaus oder gemütliche Sitzgelegenheiten ... Hier ist Ihre Fantasie gefragt. Die Garage hält einen sicheren Unterbringungsort für Auto und Fahrräder bereit. Außerdem bietet der Spitzboden des Garagengebäudes zusätzlichen Stauraum. Alles in Allem ermöglicht Ihnen diese Immobilie ein gemütliches Zuhause mit flexibel gestaltbaren Grundvoraussetzungen. Das Dachgeschoss steht bereits leer und kann ganz nach Ihrem Geschmack renoviert und mit Leben gefüllt werden. Sie haben Detailfragen oder möchten Sie vor Ort von allen Vorzügen der Immobilie überzeugen? Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht oder Ihren Anruf! Kombinieren Sie den Hauskauf mit einem individuellen Finanzierungskonzept der Volksbank Münsterland Nord eG. Unsere Baufinanzierungsexperten stehen für ein unverbindliches Beratungsgespräch gerne zur Verfügung.


Ausstattung

- Ursprungsbaujahr: 1959 - in 1999 erfolgte ein Um- und Anbau - schöne Siedlungslage in Kanalnähe - zwei Wohneinheiten | ca. 160 m² Wohnfläche Erdgeschoss: - ca. 83 m² Wohnfläche - Wohnbereich - separate Küche - Bad mit Dusche und WC - zwei Schlafräume - zwei bis drei Abstellräume - ungekündigtes Mietverhältnis seit 2020 - mtl. Mieteinnahmen: 400 € zzgl. 160 € Nebenkosten Dachgeschoss: - ca. 76 m² Wohnfläche - Wohnzimmer mit angrenzender Küche - zwei Schlafzimmer - Duschbad mit WC - Bad mit Wanne, Dusche, WC sowie Anschlüsse für Waschmaschine und Trockner Kellergeschoss: - sechs Abstellräume - ein Heizungskellerraum - zusätzlicher Außenzugang Außenanlagen / Gartenbereich: - Garagengebäude mit Abstellfläche im Spitzboden - mehrere PKW-Parkmöglichkeiten im Freien - großzügiges Grundstück mit individuellen Gestaltungsmöglichkeiten - schön gewachsene Bäume, Sträucher und Hecken


Lage

Zur Stadt Hörstel gehören die Stadtteile Bevergern, Hörstel, Dreierwalde, Riesenbeck und die Ortschaften Birgte, Gravenhorst, Ostenwalde mit einer Einwohnerzahl von insgesamt circa 20.000 Einwohner. Die nächsten größeren Städte sind Rheine im Westen und Ibbenbüren im Osten. Hörstel verfügt über eine gute Infrastruktur und eine optimale Verkehrsanbindung aufgrund der Nähe zur Autobahn A30 und dem eigenen Bahnhof. Die idyllische Orts- und Umgebungsgestaltung mit dem Mittellandkanal / Dortmund-Ems-Kanal, dem "Nassen Dreieck" sowie dem Torfmoorsee verleiht Hörstel und seinen Stadtteilen einen unverwechselbaren Charakter in Verbindung mit zahlreichen Freizeitaktivitäten. Das umfassende Schulangebot sowie mehrere Kindergärten bringen weitere Vorteile für familienfreundliches und zukunftsorientiertes Wohnen mit sich.


Sonstiges

Die Immobilienangebote verstehen sich freibleibend und unverbindlich. Zwischenverkauf ausdrücklich vorbehalten. Die Objektbeschreibung wurden auf Grund der Angaben der Verkäufer erstellt. Für die Richtigkeit wird keine Haftung übernommen. Mit dem Eigentümer wurde vereinbart, dass Besichtigungen nur gemeinsam mit uns nach vorheriger Absprache durchgeführt werden. ** WIR SUCHEN HÄUSER UND WOHNUNGEN FÜR VORGEMERKTE KUNDEN MIT VORHANDENER FINANZIERUNGSBESTÄTIGUNG **

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Helmig & Hallmeier
    540 m
  • Thiemann
    590 m

  • Kuckucksnest
    975 m
  • St.-Marien-Kindergarten
    1,02 km
    • St.-Antonius-Grundschule
      1,05 km

  • Altes Amtshaus
    395 m

Volksbank Immobilien Münsterland GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Ralf Helming

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immomarkt.ms, Objekt 12584 - vielen Dank!