PROVISIONSFREI für Käufer – Unter Denkmalschutz stehende Doppelhaushälfte mit Nutzgarten in Ahlen

59229 Ahlen

155.000,00 €
Kauf
4
Zimmer
80 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
59229 Ahlen
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
4
Grundstück
499 m2
Wohnfläche
80 m2
Etagenanzahl
2
Zustand
gepflegt
Baujahr
1982
Online-ID
4621133
Anbieter-ID
W-K-MS-19-054-03
Stand vom
06.05.2019
Kauf­preis
155.000,00 €
Badezimmer
2.00
Parkmöglichkeit
Denkmalgeschützt
Kabel-/Sat-TV
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Garage
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Bei der angebotenen Immobilie handelt es sich um eine Doppelhaushälfte in einer unter Denkmalschutz stehenden ehemaligen Bergarbeitersiedlung, errichtet mit besonderen, historischen Giebelbauten. Die Immobilie wurde grundlegend saniert und befindet sich in einem guten Zustand. Charakteristisch für die Häuser ist die geringe Nutzfläche zu Gunsten einer optimierten Wohnfläche. Bei dieser Immobilie wird zusätzlich das Dachgeschoss genutzt, dessen Fläche der angegebenen Wohnfläche noch hinzuzurechnen wäre. Direkt vom Gehweg gelangt man über zwei Stufen zum Eingang des Hauses. Den Blick nach oben gewandt fällt besonders der historische Giebel ins Auge. Das Betreten des Hauses erfolgt über einen kleinen Flur, von welchem linker Hand direkt die Treppe in das Obergeschoss führt, rechts betritt man das helle Wohnzimmer. Der hintere Bereich wird als offenes Esszimmer genutzt. Durch die seinerzeitige Architektur bedingt gelangt man, aus dem Esszimmerbereich kommend, in die Küche. Auch hier befindet sich neben einer Einbauküche ein zusätzlicher Essplatz mit Eckbank. Aus der Küche geht man links in den Keller. Rechts führt der Weg in das Badezimmer. Im Obergeschoss gelangt man über einen kleinen Flurbereich in zwei ähnlich große Zimmer. In beiden Räumen sind die Fenster in Nischen eingelassen. Die erkennbaren historischen Dachrundungen strahlen ein besonderes Flair aus. In einem der Räume führt hinter einer verschließbaren Tür die Treppe ins Dachgeschoss. Dort befindet sich ein separates Zimmer, dem eine kleine Nasszelle mit Toilette und Waschbecken angegliedert ist. Das Haus ist unterkellert. Neben einem Raum mit der Gaszentralheizung (umfasst der Keller) liegt noch ein Raum, der sich als Abstellraum anbietet. Auf dem Grundstück befindet sich eine separate Garage. Im hinteren Teil des Grundstücks befindet sich ein als Gartenhaus ausgestatteter Schuppen. Der Garten verfügt über alte Obstbäume, Nutz- und Ziersträucher und einen separierten Teil zur Anpflanzung von Gemüse.


Lage

Die Stadt Ahlen bietet als größte Stadt im Kreis Warendorf reichlich Lebensqualität und ist aufgrund seiner guten geographischen Lage mit kurzen Wegen in das Ruhrgebiet, ins Münsterland und nach Ostwestfalen sehr beliebt. Die Altstadt ist ein historisch gewachsenes Zentrum. Rund um die Altstadt sind freundliche Siedlungen, neue Gewerbeflächen und erholsame Grünanlagen entstanden. Das Objekt befindet sich in einer unter Denkmalschutz stehenden Wohnlage im südlichen Teil der Ahlener Innenstadt. Die Umgebungsbebauung besteht im Wesentlichen aus Einfamilienhäusern. Bushaltestelle, Kindertagesstätte, Spielplatz und Grundschule sowie Realschule, Gymnasium und Freibad liegen in näherer Umgebung. Die Infrastruktur im Umkreis von ca. 3 km bietet Lebensmittel-Discount, Sparkasse, Tankstelle, Allgemeinmediziner, Bushaltestelle.


Sonstiges

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Zum Richterbach
  • Ludgerikirche
  • KiTa St. Ludgeri
  • Mammutschule

Dr. Kleeberg Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Frau Leandra Streuer

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immomarkt.ms, Objekt W-K-MS-19-054-03 - vielen Dank!