Gepflegter Altbau sucht neue Besitzer! Einfamilienhaus in Rheine-Eschendorf

48429 Rheine

315.000,00 €
Kaufpreis
6
Zimmer
155,37 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
48429 Rheine
Immobilien­typ
Einfamilienhaus, Haus, Wohnen
Zimmer
6
Grundstück
643 m2
Wohnfläche
155,37 m2
Nutzfläche
89,06 m2
Zustand
gepflegt
verfügbar ab
kurzfristig
Online-ID
6277339
Anbieter-ID
11878
Stand vom
30.04.2021
Kauf­preis
315.000,00 €
Provision für Käufer
3,0 % inkl. gesetzl. MwSt. vom Käufer
Badezimmer
2.00
unterkellert
teilweise
Wohneinheiten
1.00
Einbauküche
Parkmöglichkeit
Abstellraum
Fliesenboden
Massivbauweise
Teppichboden
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
240.20 kWh/m2a
Gültig bis
10.01.2031
Energieeffizienzklasse
G
Baujahr
1964
letzte Modernisierung
1964
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas
Garage
1
Parkmöglichkeiten insgesamt
1

Sie suchen ein gepflegtes Haus in einer ruhigen, familienfreundlichen Wohngegend in Rheine-Eschendorf? Dann sollten Sie diese Immobilie in Ihren Fokus nehmen: Das Einfamilienhaus wurde ursprünglich 1964 auf einem rund 643 m²großen Grundstück in massiver Bauweise mit einem Vollkeller erstellt. In 2000 erfolgte ein Anbau im Erdgeschoss, der zuletzt das Wohnzimmer beherbergte und von dem aus man Zugang auf die überdachte Terrasse und den Garten hat. Insgesamt können Sie sich über rund 155 m² Wohnfläche freuen. Über den seitlich gelegenen Hauseingang erreichen sie das zentrale Treppenhaus. Im Erdgeschoss befindet sich neben Küche und Wohn- und Esszimmer, ein Schlafzimmer und ein modernisiertes Tageslichtbad mit bodengleicher Dusche. Praktischweise befindet sich direkt angrenzend an der Küche ein kleiner Abstellraum, der als Hauswirtschaftraum dient. Im Dachgeschoss befinden sich drei Schlafzimmer, ein kleines Duschbad sowie ein noch nicht ausgebautes Zimmer. Der Keller mit 5 Räumen bietet Ihnen genügend Abstellfläche. Das schöne Gartengrundstück wurde pflegeleicht angelegt. Neben der Terrasse, die direkt am Wohnzimmer angrenzt steht Ihnen noch eine zweite überdachte Terrasse im hinteren Gartengrundstück zur Verfügung. Das Haus ist in einem gepflegten Zustand. Und ein weiterer guter Punkt zum Schluß: Sie können das Haus zeitnah übernehmen und mit den Renovierungsarbeiten sofort starten. Sie suchen zudem einen guten, verlässlichen Partner für Ihre Baufinanzierung? Kein Problem, gern stehen Ihnen die Finanzierungsberater der Volksbank Münsterland Nord eG für ein persönliches Gespräch zur Verfügung.


Ausstattung

- Baujahr 1964, Anbau EG (Wohnzimmer) in 2000 - Einbauküche im Kaufpreis enthalten - überwiegend Kunststofffenster mit 2-fach-Verglasung, teilweise Holzfenster mit 2-fach-Verglasung - Bodenbeläge: Parkett, Fliesen, Solnhofener Platten (Küche u. Flur), Teppich, Vinyl - Vollkeller mit Außeneingang - zwei Terrassen - Garage - lt. Eigentümer wurde eine Hohlschichtausblasung am Objekt vorgenommen


Lage

Rheine rechts der Ems, Stadtteil Eschendorf - Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs im Umkreis von 1,5 km - Ärzte und Apotheken befinden sich im "Gesundheitszentrum rechts der Ems", ca. 1,6 km entfernt - in einem Umkreis von ca. 10 Gehminuten erreichen Sie einen Kindergarten, eine Grundschule (Waldorfschule) in 3 Gehminuten sowie das Kopernikus-Gymnasium und die Euregio-Gesamtschule in ca. 10 Fahrradminuten - Innenstadt ca. 4km entfernt Eschendorf ist einer der größten Stadtteile Rheines. Hier gibt es einen Segel- und Motorflugplatz, die große Sportanlage des TV Jahn, das Jahn-Stadion, das Freibad sowie die Eissporthalle. Weiterhin gibt es ein modernes Kino. Auch der Stadtpark Rheine ist in diesem Stadtteil beheimatet. Hier gibt es wunderschöne ruhige Wege für Spaziergänger, einen großen Spielplatz für die Kinder sowie die Minigolfanlage für die ganze Familie. Das Mittelzentrum Rheine mit fast 80.000 Einwohnern ist die zweitgrößte Stadt im Münsterland. Direkt an der Ems gelegen, dehnt sie sich über eine Fläche von 145 km² aus. In der ansonsten nur durch kleinere Zentren geprägten ländlichen Region ist Rheine die funktional bedeutendste Stadt im Städtedreieck Münster, Osnabrück und Enschede, die rund 40 km entfernt liegen. Innerhalb von 30 Pkw-Minuten eröffnet sich ein Einzugsbereich von mehr als 460.000 Personen. Das Stadtgebiet grenzt im Norden an die Landesgrenze von Niedersachsen und ca. 45 km westlich der Stadt Rheine beginnt das Staatsgebiet der Niederlande.


Sonstiges

Die Immobilienangebote verstehen sich freibleibend und unverbindlich. Zwischenverkauf ausdrücklich vorbehalten. Die Objektbeschreibung wurden auf Grund der Angaben der Verkäufer erstellt. Für die Richtigkeit wird keine Haftung übernommen. Mit dem Eigentümer wurde vereinbart, dass Besichtigungen nur gemeinsam mit uns nach vorheriger Absprache durchgeführt werden. ** WIR SUCHEN HÄUSER UND WOHNUNGEN FÜR VORGEMERKTE KUNDEN MIT VORHANDENER FINANZIERUNGSBESTÄTIGUNG **

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Schlifski GmbH
    437 m
  • WKS Wissing Küche & Stein GmbH
    867 m
    • Werning
      875 m
  • Freie Waldorfschule Rheine
    209 m
  • Peter-Pan-Schule
    931 m
    • Familienzentrum Rheine-Eschendorf
      941 m
  • Eulenstraße
    77 m

Volksbank Immobilien Münsterland GmbH

Ihr Ansprechpartner

Frau Nina Dinkels

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immomarkt.ms, Objekt 11878 - vielen Dank!