Ein ganz besonderes Wohnerlebnis in zentrumsnaher Lage von Neuenkirchen

48485 Neuenkirchen

479.000,00 €
Kaufpreis
11
Zimmer
300 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
48485 Neuenkirchen
Immobilien­typ
Haus, Wohnen, Mehrfamilienhaus
Zimmer
11
Grundstück
770 m2
Wohnfläche
300 m2
Etagenanzahl
3
Zustand
gepflegt
Online-ID
6625520
Anbieter-ID
W-K-265-5
Stand vom
04.10.2021
Kauf­preis
479.000,00 €
Provision für Käufer
3%

Der Maklervertrag mit uns kommt durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Online-Objekt-Exposés zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 3,00% auf den Kaufpreis inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Vertragsabschluss verdient und fällig. Die Courtage wird selbstverständlich nur fällig, wenn Sie das Objekt tatsächlich kaufen.

Badezimmer
4
Bad mit
Wanne, Fenster, Dusche
unterkellert
ja
Einbauküche
Garten
Kamin
Parkmöglichkeit
Abstellraum
Garage
Parkett
Sauna
Teppichboden
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
201,9 kWh/m2a
Gültig bis
29.09.2031
Aus­stell­datum
29.09.2021
Gebäudeart
Wohnimmobilie
Baujahr
1926
letzte Modernisierung
2000
Primärer Energieträger
Öl
Heizungsart
Zentralheizung
Befeu­e­rungs­art
Öl
Garage
3
Parkmöglichkeiten insgesamt
3

Wer in einem familienfreundlichen Umfeld von Neuenkirchen großzügig wohnen möchte, der ist hier genau richtig. Die angebotene Immobilie wurde im Jahr 1926 - ursprünglich als Einfamilienhaus - in massiver Bauweise auf einem 770 m² großen Grundstück errichtet. Fortlaufend modernisiert und erweitert, umfasst das Objekt inzwischen drei separate Wohneinheiten mit einer Gesamtwohnfläche von rund 300 m². Das enorme Platzangebot bietet viel Raum zur freien Entfaltung sowie endlose Nutzungsmöglichkeiten, beispielsweise als Mehrgenerationen-Wohnprojekt. Über einen zentralen Eingang auf der Westseite betritt man das gepflegte und stilechte Treppenhaus mit Altbaucharme, das auf alle drei Wohnetagen sowie in den Keller führt. Nach ein paar Stufen befindet sich der Zugang zur knapp über 140 m² großen Hauptwohnung auf der ersten Halbebene. Neben ihrer Großzügigkeit besticht diese vor allem durch das offene Wohnkonzept, das durch eine architektonische Erweiterung Anfang der 80er Jahre realisiert wurde. Empfangen wird man von der zentralen Wohndiele, die sich linker Hand zur Küche öffnet und über ein Split-Level Stufenelement in den Anbau übergeht. Als Herzstück der Wohnung verbreitet dieser, durch seine ungewöhnlich hohen Decken und großen Fensterflächen zum Garten, ein besonders freies Raumgefühl, das sich durch die gesamte Etage trägt. Während der kalten Jahreszeit sorgt der eingebaute Kamin für Gemütlichkeit. Ein weiteres Highlight ist der angesetzte Wintergarten mit direktem Zugang in den wundervollen Ostgarten mit beheizbarem Pool und Gartenhaus. Rechts der Diele befinden sich zwei große Räume, die sich als Schlafzimmer und/oder Büro eignen. Geradeaus gelangt man zum Hauptschlafzimmer mit vorgelagertem Badabteil. Links des kleinen Flures befindet sich ein modernes Duschbad mit WC, rechts ein Wannenbad mit Doppelwaschbecken, Waschmaschinenanschluss und praktischer Abstellkammer. Die Wohnung im ersten Obergeschoss hat eine Wohnfläche von rund 95 m² und wurde erst kürzlich modernisiert. Sie umfasst einen weitläufigen - aus zwei ineinander übergehenden Räumen bestehenden - Wohnbereich, ein separates Esszimmer mit angrenzender Küche, ein gepflegtes Bad mit getrenntem WC und einen großen Schlafraum mit Blick in den Garten. Zwei weitere Räume, die sowohl vom zentralen Esszimmer als auch vom Treppenhaus zugänglich sind, lassen sich optional der Wohnung zuordnen oder als abgetrennter Bereich für Gäste nutzen. In dem im Jahr 1990 ausgebauten Dachgeschoss befindet sich eine dritte vollwertige Wohneinheit mit einer Wohnfläche von rund 64 m². Links der Diele geht es zu Schlafzimmer und Bad. Rechts gelangt man in den offenen Wohn-/Essbereich mit integrierter Küche. Folgende Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten sind nochmal gesondert hervorzuheben: - umfassende Sanierung des Anbaus (2018) - Einschaumdämmung Mauerwerk (2017) - Dachneueindeckung & Austausch der Heizungsanlage (um 2000) - Fenster wurden fortlaufend erneuert Das Ursprungsgebäude ist voll unterkellert. In den beiden Garagen lassen sich bis zu drei Fahrzeuge bequem und sicher unterstellen.


Lage

Die hier angebotene Immobilie befindet sich in zentrumsnaher und dennoch ruhiger Lage von Neuenkirchen im nordwestlichen Münsterland. Alle Nahversorgungseinrichtungen des täglichen Bedarfs sind auf kurzen Wegen zu erreichen. Neuenkirchen ist eine Gemeinde im Kreis Steinfurt, die ihren rund 14.000 Einwohnern eine hohe Lebensqualität bietet. Ortsansässig gibt es ein Gymnasium, eine Real- und eine Hauptschule sowie drei Grundschulen und mehrere Kindergärten. Unterricht in der Musik- und der Volkshochschule werden im Rahmen eines Zweckverbandes mit anderen Kommunen angeboten. Neben der intakten Infrastruktur und dem breiten Bildungsangebot genießt man in Neuenkirchen auch einen hohen Freizeitwert. Die grüne Umgebung bietet vielerlei Möglichkeiten der Naherholung. Ein reges Vereinsleben und das umfangreiche Kulturprogramm ermöglichen eine aktive Freizeitgestaltung. Selbst Einkaufen wird in der attraktiv gestalteten Fußgängerzone zum Erlebnis. Die Lage an der B70, der B54 und nahe den Autobahnen A1, A30 und A31 ist als äußerst verkehrsgünstig zu bezeichnen.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Blumenhaus Fremming
    268 m
  • Video 2000
    542 m
    • GEERS
      552 m
  • Emmy-Noether-Schule
    456 m
  • Thieschule
    817 m
  • Westfalenring
    234 m
  • Friedhof
    269 m

Dr. Kleeberg Immobilien GmbH

Ihr Ansprechpartner

Frau Sarah Sachs

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immomarkt.ms, Objekt W-K-265-5 - vielen Dank!