* Charmante Stadtvilla als Geldanlage * 3-Familienhaus in Rheine-Wietesch

48431 Rheine

585.000,00 €
Kaufpreis
10
Zimmer
216 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
48431 Rheine
Immobilien­typ
Haus, Wohnen, Mehrfamilienhaus
Zimmer
10
Grundstück
370 m2
Wohnfläche
216 m2
Vermietbare Fläche
216 m2
Zustand
gepflegt
Vermietet
verfügbar ab
nach Absprache
Online-ID
6693283
Anbieter-ID
12375
Stand vom
04.11.2021
Kauf­preis
585.000,00 €
Provision für Käufer
3,0 % inkl. gesetzl. MwSt. vom Käufer
Badezimmer
3.00
unterkellert
ja
Wohneinheiten
3.00
Parkmöglichkeit
Carport
Energie­aus­weistyp
bedarfsorientiert
Endenergiebedarf
66.00 kWh/m2a
Gültig bis
26.09.2022
Baujahr
1927
letzte Modernisierung
1925
Primärer Energieträger
GAS
Heizungsart
Etagenheizung
Befeu­e­rungs­art
Gas

Dieses Immobilienangebot ist etwas ganz Besonderes. Sie haben hier die Gelegenheit, eine bereits gut modernisierte Stadtvilla mit drei Wohnungen als Vermietungsobjekt zu erwerben. Die Stadtvilla wurde um 1927 im angesagten Stadtteil Wietesch errichtet, stadtnah und zudem mit sehr guter Nahversorgung im direkten Umfeld. In dem Objekt befinden sich drei Wohneinheiten, die alle vermietet sind, wobei die Wohnung im Dachgeschoss zum 31.12.2021 gekündigt wurde (bei der Neuvermietung unterstützen wir Sie gerne). Die gute Wohnlage, ein kleines aber feines Grundstück, gute Mieterträge mit Perspektive, moderner Wintergarten (aus 2001), sind nur einige der positiven Aspekte dieses Hauses. Zur Raumaufteilung: EG-Wohnung ca. 84 m² plus ca. 11 m² Wintergarten = Wohnzimmer, Küche, 3 Schafräume, Flur, Bad mit Dusche, Wintergarten, Terrasse, Garten, Carport, Kellerraum. Die jetzigen Mieter wohnen seit 1964 in der Wohnung. Monatliche Kaltmiete: 550,00 € + 20,00 € für Carport. OG-Wohnung = ca. 82 m² mit Wohnzimmer, 3 Schlafzimmer, Küche, Flur, Bad, Balkon, Kellerraum. Die Wohnung ist vermietet seit 14.11.2020. Monatliche Kaltmiete: 602,50 € (inkl. Küche). DG-Wohnng = ca. 62 m² mit Wohn-/Esszimmer, Schlafzimmer, Küche, Flur, Bad mit Dusche, Abstellraum, Kellerraum. Die Wohnung wurde zum 31.12.2021 gekündigt und ist bereits neu vermietet. Monatliche Kaltmiete ab 1.1.2022: 550,00 €. Zum Objekt gehört ferner ein Carport mit Geräteraum. Das Haus befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand. Der Mietertrag liegt z.Zt. bei rund 20.070,00 € pro Jahr. Durchgeführte Modernisierungen: 1979/80 wurde das gesamte EG modernisiert, 1980 wurde das Dachgeschoss modernisiert und 1986 das gesamte Obergeschoss. Der Wintergarten wurde in 2001 angebaut. Weiterhin wurden in 1986 neue Fenster mit Isolierverglasung eingebaut. In den Jahren ab 2011-2019 tätigte der jetzige Eigentümer folgende umfangreiche energetische Modernisierungen: neuer Außenanstrich, Kellerdeckendämmung/WDVS-System, Dachdecker- und Zimmererarbeiten, Klempnerarbeiten/neue Dachrinnen, Heizungs- und Solaranlage, Trockenbau/Dämmung, thermoverglaste Fenster (dreifach), Elektroarbeiten, Maler-, Bodenbelags- und Tapezierarbeiten, Pflasterarbeiten Carport/Geräteraum/Hauseingang, Haustür-Überdachung, neue Bäder und teilweise Kaltwasserleitungen, etc. Prüfen Sie, ob diese Kapitalanlage für Sie interessant ist. Gerne organisieren wir einen Besichtigungstermin. Haben wir Ihr Interesse geweckt? ... dann schicken Sie uns gerne Ihre Anfrage per Email über den Kontaktbutton "Anbieter kontaktieren/Nachricht senden" zu. Sie erhalten das Exposé automatisch per Email zugeschickt. Hauskauf und Hausfinanzierung: alles aus einer Hand! Die Spezialisten der VR-Bank erarbeiten Ihnen gerne ein Finanzierungskonzept. Fragen Sie uns.


Ausstattung

Ursprungsbaujahr: ca. 1925-27 Anbau Veranda an Hofseite ca. 1930 Ausbau Dachgeschoss ca. 1950 Neubau Garage ca. 1964 Errichtung Wintergarten und Balkon ca. 2001 Abbruch Garage und Erstellung Carport mit Geräteraum ca. 2012 Grundstück: ca. 370 m² Wohnfläche gesamt: ca. 216 m² Sonstiges: - Vollkeller - Carport mit Geräteraum - Gasheizung und Solaranlage von Bj. 2012 - Erdgeschosswohnung mit Wintergarten und Ausgang in den Garten - Obergeschosswohnung mit Balkon (über Wintergarten)


Lage

Rheine links der Ems - Stadtteil Wietesch mit Bentlage/Wadelheim/Schleupe/Königsesch - Kindergarten und Grundschule in der näheren Umgebung, an der St. Josef-Kirche - Gymnasium und Realschule sind in ca. 5 Fahrradminuten erreichbar - Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs sowie Apotheke, Allgemeinmediziner, Zahnarzt sowie Friseur in unmittelbarer Nachbarschaft an der Salzbergener Straße mit Aldi, Bäckerei, Metzger, Getränke-Handel, Bank, Frisör - Naherholungsgebiet "Bentlager Wald" sowie Saline und Zoo ca. fußläufig in ca. 8 Min. zu erreichen - Innenstadt Rheine ca. 1,5 km entfernt - Die Verkehrsanbindung an Bus und Bahn sind gut. Mit dem PKW erreichen Sie in wenigen Minuten die Autobahn A30 und A31.


Sonstiges

Die Immobilienangebote verstehen sich freibleibend und unverbindlich. Zwischenverkauf ausdrücklich vorbehalten. Die Objektbeschreibung wurden auf Grund der Angaben der Verkäufer erstellt. Für die Richtigkeit wird keine Haftung übernommen. Mit dem Eigentümer wurde vereinbart, dass Besichtigungen nur gemeinsam mit uns nach vorheriger Absprache durchgeführt werden.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • räder&mehr
    237 m
  • Motorrad-Ecke
    249 m
    • Sievers Hauhalt & Technik
      280 m
  • Gertrudenschule
    831 m
  • Gymnasium Dionysianum
    881 m
    • Josef-Pieper-Schule
      1,10 km
  • Körnerstraße
    77 m

Volksbank Immobilien Münsterland GmbH

Ihr Ansprechpartner

Herr Achim Leufker

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immomarkt.ms, Objekt 12375 - vielen Dank!