1 AA Fußgängerzone in Dülmen provisionsfrei!

48249 Dülmen

3.950,00 €
Kaltmiete, zzgl. NK
226,59 m2
Fläche

Objektdaten

Adresse
48249 Dülmen
Immobilien­typ
Gewerbe, Einzelhandel, Einzelhandelsladen
Gesamtfläche
226,59 m2
Nutzfläche
226,59 m2
Online-ID
6940990
Anbieter-ID
3395
Stand vom
29.06.2022
Brutto­kalt­miete
3.950,00 €
Befeu­e­rungs­art
Öl

Angebot: Vermietung eines Ladenlokals direkt in der 1. Einkaufsmeile von Dülmen.
Die angebotene Fläche befindet sich in der 1 AA Fußgängerzone und verfügt über eine
ca. 7,50 mtr. lange Schaufensterfront direkt zur Fußgängerzone.

Stellplätze: Nur Öffentliche Stellplatze in direkter Nähe und in der Tiefgarage des „Stadtquartiers“.

Zustand: Das Ladenlokal ist zur Zeit noch vermietet und befindet sich in einem
gutem Zustand. Umbauten und evtl. Änderungen können nach Absprache abgestimmt werden.

Nutzfläche: 226,59 m²

Davon im EG 189,41m² reine Verkaufsfläche und 37,18m² Lager/WC und Aufenthaltsfläche!

Zusammenfassung: Ein idealer Standort für verschiedene Nutzungsarten insbesondere interessant für den Einzelhandel!

Kaltmiete: 3.950,00 € + NK + MwSt.

Mietsicherheiten: 3 Monatsmieten (Bankbürgschaft oder Kaution)

Bezug/Freistellung: Die angebotene Fläche wird zum 01.07.2022 freigestellt!


Ausstattung

Energieausweis: wird derzeit neu erstellt!! Art des Energieträgers: Öl, Baujahr 1989!

Besichtigung: Jederzeit nach vorheriger Terminabsprache nur mit unserem Büro.

Hinweis: Alle Angaben basieren auf Angaben des Vermieters. Eine Haftung für die Richtigkeit dieser Angaben können wir daher nicht übernehmen.

Courtage: Provisionsfrei für den Mieter!


Lage

Lage: Dülmen Innenstadt. Die Stadt Dülmen ist eine moderne und expandierende Stadt im westlichen Münsterland. Eine kerngesunde Wirtschaftsstruktur kennzeichnet die mit ca. 47.000 Einwohnern größte Stadt im Kreis Coesfeld. Eine umfassende Gesundheitsversorgung inkl. Krankenhaus, attraktive Einkaufsmöglichkeiten und umfassende Freizeitangebote sind Ausdruck der hohen Lebensqualität vor Ort. Überregional bekannt ist Dülmen für seine Wildpferde, die im Naturschutzgebiet „Merfelder Bruch“ westlich der Stadt leben. Der jährliche Wildpferdefang ist ein Publikumsmagnet und zieht Besucher aus ganz Europa an.

Verkehrsinfrastruktur: Zwei Autobahnzubringer zur Autobahn 43 sichern die gute Erreichbarkeit des Oberzentrums Münster sowie des nördlichen und westlichen Ruhrgebiets. Über das Autobahnkreuz Münster-Süd gelangen Sie zur A1, die nach Osnabrück und Dortmund führt. Bahnverbindungen nach Münster, Dortmund, Essen und Enschede runden die optimale Verkehrslage ab.

Karte nicht verfügbar

In Ihrer Umgebung

  • Ricker
    11 m
  • Müller
    16 m
    • Phone House
      22 m

  • Joseph Kindergarten
    1,28 km
  • Tower School
    1,61 km
    • Gemeinschaftsgrundschule Dernekamp
      2,43 km

  • Viktorstraße
    65 m

Ihr Ansprechpartner

KÄSTNER TEAM

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Kontaktaufnahme auf immomarkt.ms, Objekt 3395 - vielen Dank!